Fachwissen

Übersetzerin mit Begeisterung und Hintergrundwissen im Bereich pflanzenbasierte Ernährung

Ich bin schon mit ungefähr 10 Jahren Vegetarierin geworden, als ich verstanden hatte, dass Fleisch immer von einem toten Tier stammt.

Ein paar Jahre später habe ich im Schrank ein Buch über eine Familie entdeckt, die auf der Suche nach einer ausgewogenen vegetarischen Ernährung zur Vollwertkost gekommen ist. Damit es dann auch immer etwas vollwertiges gab, habe ich also mit ca. 12 Jahren angefangen, zu Hause selbst den Kochlöffel zu schwingen, wodurch ich immer mehr Übung, Kreativität und vor allem Spaß am Essenzubereiten entwickelt habe.

Mein Interesse an einer ausgewogenen Ernährung führte mich weiter zu Dr. Schnitzer, Dosa-Gleichgewicht nach dem Ayurveda, basischer Ernährung nach Dr. Young und damit auch bald veganer Ernährung und schließlich zur Rohkost. Im Sommer 2013 habe ich meine Kenntnisse in der Gourmet-Rohkost weiter ausgebaut mit einer Ausbildung zur Holistischen Vitalkostzubereiterin bei Britta Diana Petri. Dieses Jahr habe ich mit Wissen durch eine Ausbildung zur Basefood-Beraterin erweitert. Außerdem sieht man mich immer wieder auf der Rohvolution, auf der Veggie-World, nebenbei gebe ich seit 2 Jahren für die Regionalgruppe Nürnberg des Vebu Vegetarierbundes vegane Kochkurse